von talka marda schäferhund zucht

Zuchtstätte für
deutsche Schäferhunde

Das war der April

Der März ist ruhig ausgeklungen, da ich mich für die Prüfung beim BLV für den Paragraph 11 vorbereiten durfte. Und nun habe ich ihn, mit Bravour bestanden. Ich freue mich riesig, da es jetzt doch eine große Hausaufgabe war. Eigentlich wollte ich es über die IHK Potsdam fertig machen. Ich hatte dort die Schule als Verhaltensberater begonnen, jedoch erst drei der vier Prüfungen bestanden. Um keinen Konflikt mit dem Veterinäramt zu bekommen, entschloß ich mich den Paragraph 11 über den BLV zu machen. Ich danke für die Unterstützung dem GSV-Großaitingen mit Thomas Schreiber und Konrad und Christiane Ostermeier für den tollen C-Kurs und alles sonst drum herum. Es ist einfach großartig Leute zu haben, die mit dem Herzen bei einem sind. Vielen Dank dafür. Ihr habt mich toll unterstützt und mir eine große Last abgenommen.

Hier nun offiziell :-)))

Am 20. und 21. April waren wir eine kleine Gruppe in Niederkrüchten. Da am Samstag dort der Platz belegt war, hat sich die OG Moers bereit erklärt, einzuspringen. Das war Klasse und gab uns die Möglichkeit noch ein tolles Mittagessen zu geniessen von unserem Holger vor Ort. Er kocht und bereitet die besten Würstchen aller Zeiten vor und der Krautsalat, hmmmmm, es war super lecker und selbst gemacht ist einfach selbst gemacht. Wetter gut, Essen gut, Laune gut, Hunde sowieso immer gut 🙂

april1

Danach ging es für den Sonntag in die SV-OG Gleuel zu meiner Eva Földvari. Auch hier ist die Organisation immer rundum super und zum wohl fühlen. Mit wie immer 12 Teilnehmern mit Hund und einigen Zuschauern war es ein toller Tag. Danke an alle die immer und für alles bereit sind und vor allem Danke für euer Aller Vertrauen zu mir. Das ehrt mich sehr. Ich seid einfach alle wundervoll.

april2

Am 28./29. April hatte ich das Vergnügen in Moers wieder einmal einen Workshop ausrichten zu dürfen 🙂 mit speziellen Eindrücken durch die Vielzahl an Hunden und Menschen. Dank vielen mentalen Bereichen innerhalb der Ausbildung konnte jeder für sich entdecken zu was er / sie alles in der Lage ist. Hundesport und Entspannung in einem, Ideen und Lerngesetze und vieles mehr rundeten das Bild ab. Auf alles wurde gezielt eingegangen und gearbeitet. Dankeschön an Holger für das tolle Essen über die beiden Tage und Dankeschön an Birgit und Steffi für die Organisation und die Betreuung. Es war wieder einmal super. Dankeschön auch an alle Teilnehmer für ihr Vertrauen zur doch etwas anderen Form der Hundeausbildung.

GEVN8969
OCOL2533
EGMI8162
MTTC5935



© 2018 Michaela Knoche / ImpressumAGB • Widerruf • Lieferung • ZahlungsartenDatenschutz

X