von talka marda schäferhund zucht

Zuchtstätte für
deutsche Schäferhunde

OptiLimbDog - Der Hund als Spiegel des Menschen

Wo deine Talente und die Bedürfnisse der Welt sich kreuzen, dort liegt deine Berufung
(Dalai Lama)
Das sind genau die Worte, nach denen ich gesucht hatte. Denn das entspricht der Wahrheit. Meine Berufung zusammen mit meinem Wissen über Hunde, das ist dass was ich Lebe und auch mit den Menschen und deren Tiere teilen möchte, bzw. auch schon teile.

Entstanden ist das Ganze zufällig, oder war es kein Zufall? Wir sagen, nichts passiert aus Zufall, alles ist geplant. Mehr oder weniger bewußt. Je nach dem in welchen Bereich unseres Lebensweges wir uns befinden.

Fakt ist, daß daraus eine Freundschaft und eine Zusammenarbeit mit Ralf und Jutta Bihlmaier ( Erfinder und Entwickler der Mentalen Resonanz Methode ) entstanden ist, die einzigartig ist im Bereich des Verstehens der Hunde- und / oder sogar der Tierwelt und Ihrer Besitzer.

Fakt ist, daß die Mehrzahl der Tiere mit uns und unseren Sorgen, Problemen, Emotionen, Gefühle und sogar der Gesundheit in Resonanz gehen. Wir nehmen es war und sehen es meist als Problem der Tiere. Jedoch sind wir aufgrund unserer emotionaler Empfindungen oft der ausschlaggebende Punkt für deren Themen. Nur wenige unserer Haustiere oder Sporthunde sind tatsächlich eigenständig. Wenn wir es genau beobachten finden wir fast immer Ähnlichkeiten mit unseren Belangen des Lebens. Wie sind wir mental in der Lage Dinge zu verarbeiten. Sind wir hektisch? Sind wir laut? Sind wir in uns gekehrt? Oder welche Krankheit begleitet uns? Wieso beisst der Hund den Nachbarn oder bellt ihn dauernd an? Vielleicht mögen wir ihn nicht und wenn wir darüber nachdenken, dann kommen wir fast immer zu dem Schluß, daß es tatsächlich so sein könnte.

Weshalb sind wir auf unseren Hund sauer, weil etwas nicht so funktioniert? Weil wir es nicht geschafft haben, körperlich und emotional klar zu sein und unsere eigenen Unstimmigkeiten damit abgeben können. Letztendlich arbeitet wieder unser limbisches System und das will nur eines, nämlich seine Machtposition, selbst wenn das uns und unsere Tiere krank macht. Das Tier wirft uns nichts vor, es zeigt uns nur genau, was wir tun.

Doch nun kommen wir, Ralf Bihlmeier und ich ins Spiel.

Wir sagen, zeig uns dein Tier, zeig uns dein Thema und wir erkennen dein Muster, deinen Konflikt, deine Unsicherheit usw., sofern der Mensch gegenüber das tatsächlich zulassen möchte und lösen es auf.

Was wir tun und was wir nicht tun, also das gesamte menschliche Verhalten wird aus dem limbischen System gesteuert. So auch beim Hund. Nicht immer ist uns das dienlich, manchmal schadet es uns sogar. Und nicht immer ist uns das bewusst, weil diese unbewussten Motivationen sogar unser Denken beeinflussen.

Wenn wir also mit der ein oder anderen Realität unseres Zusammenlebens und der Arbeit mit dem Tier nicht zufrieden sind, ist es Zeit, sich auf den Weg zu machen, um zu verstehen und zu verändern. Tierschutzgerechte Ausbildung ist das Eine, sich selbst zu verstehen das Andere. Beides zusammen ergibt eine Kommunikation auf höchster Ebene. Zur Gesundheit, zum Verständnis, zum Erfolg und Freude & zur Fairness miteinander.

Es ist nicht genug zu wissen, man muss es anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun. (Goethe)

OptiLimbDog greift da ein, wo Probleme sind und zwar direkt beim Thema. Wir integrieren beides, professionelle Hundeausbildung und Betreuung und professionelles mentales Training für den Halter.

Wenn Liebe und Geschick zusammenwirken, entsteht ein Meisterwerk.
Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen oder schreiben Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre tierischen Freunde.

© 2018 Michaela Knoche / ImpressumAGB • Widerruf • Lieferung • ZahlungsartenDatenschutz

X